Mehlallergie T78.1

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Allergie gegen das Mehl einzelner oder mehrerer Getreidearten. Man kennt Typ 1-Reaktionen mit Rhinoconjunctivitis allergica und Asthma sowie die Mehlprotein-Dermatitis.

Therapie

Meiden des Allergens, antiekzematöse Lokaltherapie entsprechend dem Ekzem. Vorbeugende Maßnahmen nach § 3 der Berufskrankheitenverordnung (s.u. Berufsdermatosen). S.a.u. Berufskrankheit der Haut.

Verweisende Artikel (2)

Bäckerekzem; Cerealien;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016