Karottenallergie L27.-, L23.6

Zuletzt aktualisiert am: 04.12.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Carrot allergy; Dau c 1; Dau c 4; Dau c 5; Karotten-Allergie

Definition

Allergische Reaktion auf die Einnahme von Karotten-haltigen Nahrungsmitteln. Sie wurde mehrheitlich bei Patienten mit im Voraus eworbener Sensibilisierung gegen Birken- und Beifußpollen beobachtet. Etwa 50% der Patienten entwickeln eine systemische Reaktion.  

Einteilung

Identifizierte und akzeptierte Allergene von Daucus carota (Carrot)

Vorkommen/Epidemiologie

Relativ häufige Nahrungsmittelallergie (etwa 10% aller Nahrungsmittelallergien); dritthäufigstes Allergen bei der Auslösung von systemischen Reaktionen; auch als Auslöser eines oralen Allergiesyndroms. Berufsbedingte Rhinorrhö, allergisches Asthma und Kontakturtikaria sind bekannt. Asthmatische Beschwerden können bereits beim Verarbeiten von rohen Karotten auftreten.

Ätiopathogenese

Als Allergene wurden Dau c 1 (16-18 kDa), ein dem Bet v 1 ( Birkenallergen) homologes Protein, Dau c 4 ein Karotten-Profilin (12 kDa) und  ein Isoflavon-Reduktase-ähnliches Protein identifiziert (Dau c  5). Letzteres wird auch als Bet v 6  (35 kDa) in Birkenpollen gefunden. Als weiteres Allergen ist ein Cyclin nachgewiesen.

Karottenallergene sind hitzlabil.

Kreuzreaktionen bestehen demnach häufig mit Birkenpollen im Rahmen einer pollenassoziierten Nahrungsmittelallergie und Sellerie (Sellerie-Karotten-Beifuß-Gewürz-Syndrom).

Eine isolierte Karottenallergie ohne entsprechende Pollensensbilisierung ist ausgesprochen selten!

Diagnose

Die Sensitivität eines Extrakt-basierten Allergie-Tests beträgt etwa 80%. Dau c 1 (2 Isoforemen) werden neben dem Profilin Dau c 4  als Majorallergene definiert.     

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Ballmer-Weber BK et al. (2012) Component-resolved in vitro diagnosis of carrot allergy in three different regions of Europe. Allergy 67:758-766.
  2. Ballmer-Weber et al. (2007) Carrot allergy: double-blinded, placebo-controlled food challenge and identification of allergens. J Allergy Clin Immunol 108: 301-307
  3. Fernándes-Rivas et al. (2004) Anaphylaxis to raw carrot not linked to pollen allergy. Allergy 59: 1239-1240
  4. Kawai M et al. (2014)  Allergic contact dermatitis due to carrots. J Dermatol 41:753-754.
  5. Morena-Ancillo et al. (2006) Role of Dau c 1 in three different patterns of carrot-induced asthma. Allergol Immunopathol 34: 116-120
  6. Paulsen E et al. (2014) Systemic allergic dermatitis caused by Apiaceae root vegetables. Contact Dermatitis. 70: 98-103.
  7. Wangorsch A et al. (20129 Identification of a Dau c PRPlike protein (Dau c 1.03) as a new allergenic isoform in carrots (cultivar Rodelika). Clin Exp Allergy 42:156-166.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.12.2018