Glycin

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Glyzin

Definition

 

Einfachste Aminosäure; Baustein von Eiweißen und in Kombination mit dessen Natriumsalz als Lebensmittelzusatzstoff (E 640) zugelassen.

 

Wirkungen

Die selbst leicht süßliche Verbindung sowie ihr Natriumsalz runden den Geschmack von Süßstoffen ab

Anwendungsgebiet/Verwendung

Lebensmittelzusatzstoff (E 640)

Geschmacksverstärker

Suppen, Soßen

Fleischerzeugnissse

Würzen

Süßstofftabletten

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017