Dauerwell-Schaden L65.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Haarschäden bis zum Verlust des behandelten Haares bei zu hoher Konzentration, zu starker Alkalität oder zu langer Einwirkungsdauer der beim Kaltwellverfahren verwendeten Lösungen.

Verlauf/Prognose

Volle Reversibilität.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014