Benzydaminhydrochlorid

Zuletzt aktualisiert am: 25.10.2016

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Zu den Desinfizienzien und Adstringenzien gehörende Substanz.

Indikation

Entzündungen der Mundschleimhaut, des Rachens und der Vagina.

Merke! Überholtes Therapieprinzip wegen der Möglichkeiten schwerer Nebenwirkungen!

Dosierung und Art der Anwendung

2-5mal/Tag mit 15 ml Lösung gurgeln oder spülen.

Normkonzentration

0,15% Lösung.

Unerwünschte Wirkungen

Allergische Reaktionen, Paragruppenallergie, optische Halluzinationen (Flimmern, Farben-, Schneeflockensehen), Schlafstörungen, Magen-Darm-Störungen, Photosensibilisierung.

Kontraindikation

Paragruppenallergie, Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff.

Präparate

Tantum verde, Tantum rosa

Weiterführende Artikel (2)

Adstringenzien; Desinfizienzien;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 25.10.2016