Acrylates/Diacetoneacrylamide copolymer

Zuletzt aktualisiert am: 31.08.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Acrylates/Diacetoneacrylamide copolymer bildet beim Auftragen einen Film auf Haut, Haar oder Nägeln; erhöht oder verringert die Viskosität kosmetischer Mittel.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 31.08.2017