Abietinsäure

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Abieta-7,14-dien-19-carbonsäure; abietic acid; Beta-Pimarabietinsäure; CAS-Nr.: 514-10-3; sylvic acid; Sylvinsäure

Definition

Abietinsäure (von lat. abies „Tanne“) ist eine Harzsäure, also Bestandteil des Baumharzes. Abietinsäure gehört zur Stoffgruppe der tricyclischen Diterpen-Carbonsäuren. Die Ester und Salze der Abietinsäure heißen Abietate. Die optisch aktive Abietinsäure ist Hauptbestandteil des Kolophoniums. Derivate der Abietinsäure bilden die Grundsubstanz des Bernsteins.

Verweisende Artikel (2)

Abietate; Abietic acid (INCI) ;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017