2-Ethylhexylalkohol

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

2-Ethyl-1-hexanol; 2-Ethylhexan-1-ol; 2-Ethylhexanol; 2-Ethylhexanol-1; 2-Ethylhexylalcohol; 2-Ethyl-n-hexylalkohol; CAS-Nr.: 104-76-7; EHOL; Isooctanol

Definition

2-Ethyl-l-hexanol (EH) ist eine farblose Flüssigkeit mit einem leicht süßlichen Geruch. Es dient als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Weichmachern (z.B. Diethylhexyl phthalate, Diethylhexyl succinate, Diethylhexyl-acrylat) Schmierstoffbestandteilen und Oberflächenbehandlungsmitteln. Weiterhin wird es als Lösemittel in Farblacken,Tinten, Gummis und chemischen Reinigungen verwendet. 2-Ethylhexylalkohol dient weiterhin als Aromastoff in Lebensmitteln und Kosmetika.

Weiterführende Artikel (1)

Diethylhexyl phthalate (INCI) ;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017